Datenschutzerklärung

Wir, die dm-drogerie markt GmbH + Co. KG, Carl-Metz-Str. 1, 76185 Karlsruhe (im Folgenden „dm“), nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns an die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz. Im Folgenden möchten wir Sie darüber informieren, welche personenbezogenen Daten wir über Sie erheben, wenn Sie uns auf unserer Webseite http://www.zukunftsmusiker.de besuchen bzw. wenn Sie unsere Online-Dienste nutzen und wofür wir Ihre Daten verwenden:

I. Allgemeines zum Besuch der Homepage

1. Speicherung und Nutzung personenbezogener Daten

Bei einem Besuch unserer Internetseite speichern wir standartmäßig folgende Daten: die IP-Adresse Ihres Zugangs, die Session_ID zur Identifikation Ihrer Verbindungssitzung, sowie das Datum und die Uhrzeit des Besuches. Die genannten Daten werden nach der beendeten Internet-Sitzung wieder gelöscht.

Weitere Daten, insbesondere personenbezogene Daten, werden nur dann gespeichert und genutzt, wenn Sie hierzu entweder ausdrücklich Ihre Einwilligung erklären oder diese Daten freiwillig, bspw. im Rahmen einer Registrierung, eines Preisausschreibens / Gewinnspiels, einer Bestellung usw., angegeben haben. Dabei werden die datenschutzrechtlichen Bestimmungen streng beachtet.

Der Speicherung und/oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit unter
dm-drogerie markt GmbH + Co. KG
ZukunftsMusiker
Carl-Metz-Straße 1
76185 Karlsruhe
info@zukunftsmusiker.de

widersprechen.

2. Tracking

Unsere Website verwendet die Open-Source-Software Piwik, dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Piwik (http://de.piwik.org) verwendet sog. „Cookies“, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die uns eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an uns übertragen und zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Installation des Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird ein sog. Opt-Out-Cookie mit dem Namen piwik_ignore von der Domain www.zukunftsmusiker.de gesetzt, was zur Folge hat, dass Piwik keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Wenn Sie ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Deaktivierungs-Cookie gelöscht wird und von Ihnen erneut abgelegt werden muss. Zur Vervollständigung des Widerspruchs klicken Sie bitte hier.

3. IP-Adresse (Internetprotokoll-Adresse)

Die IP-Adresse wird bei jeder Serveranfrage übertragen, damit der Server weiß, wohin die Antwort gesendet werden muss. Die IP-Adresse erhält jeder Kunde eines Internet-Service-Providers (ISP), sobald er sich mit dem Internet verbindet. Der ISP kann somit nachvollziehen, welche IP-Adresse zu welchem Zeitpunkt welchem seiner Kunden zugeordnet wurde. Solange die IP-Adresse gespeichert wird, kann über den Umweg des ISPs theoretisch die Identität des Anschlussinhabers ermittelt werden. Wir und unsere Statistikdienstleister speichern die IP-Adresse daher nicht dauerhaft, sondern verwenden sie nur zur Sitzungserkennung und für die Abwehr von Attacken. Die IP-Adresse wird dann umgehend wieder gelöscht, so dass die erfassten Daten anonym sind und selbst über den Umweg des ISPs keine Zuordnung zur Identität des Nutzers mehr möglich ist.

4. Cookies

Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Die Cookies können keiner bestimmten Person zugeordnet werden und enthalten keine persönlichen Daten. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, es sei denn, Sie haben eine ausdrückliche Erlaubnis hierfür erteilt.
Sollten Sie du die Speicherung von Cookies nicht wünschen, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass er Sie stets informiert, bevor Cookies gespeichert werden. Sie können dann Cookies blockieren oder diese nach Beendigung Ihrer Internet-Sitzung wieder löschen.

5. Erhebung anonymer Nutzerdaten

Für die statistische Auswertung unserer Internetseite erfassen wir Nutzerdaten und verwenden sie in anonymisierter Form für Analysen, um die Anwendung zu optimieren.
Über den Umfang der Daten können Sie sich nachfolgend informieren.
Folgende Rahmendaten werden erfasst:
Browsertyp / -version (Bsp.: Internet Explorer 6.0)
Browsersprache (Bsp.: Deutsch)
verwendetes Betriebssystem (Bsp.: Windows XP)
innere Auflösung des Browserfensters
Bildschirmauflösung
Javascriptaktivierung
Java an / aus
Cookies an / aus
Farbtiefe
Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
IP Adresse – wird umgehend wieder gelöscht
Uhrzeit des Zugriffs

II. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

1. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Angaben über sachliche oder persönliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, wie beispielsweise der Name, die Adresse, die Telefonnummer. Auf der Webseite können Sie einige Formulare nutzen, um Daten an uns zu übertragen. Ihre Angaben aus Anmeldeformularen verwenden wir für die Verwaltung der Initiative „Singende Kindergärten“. Weiterhin verwenden wir die von Ihnen in Online-Formularen angegebenen Daten um Ihnen weitere Informationen über „Singende Kindergärten“ zukommen zu lassen. Der Verwendung Ihrer Daten können Sie jederzeit formlos widersprechen, zum Beispiel per E-Mail an info@zukunftsmusiker mit einem kurzen Hinweis zum ausgefüllten Formular. Bitte beachten Sie, dass Sie danach nicht mehr weiter von uns im Rahmen der Initiative „Singende Kindergärten“ betreut werden können.

2. E-Mail-Newsletter

Für den Versand von Newslettern per E-Mail verwenden wir das sogenannte Double Opt-In-Verfahren. Das heißt, Sie erhalten nur dann Werbung per E-Mail, wenn Sie zuvor ausdrücklich bestätigt haben, dass wir den Newsletter-Dienst aktivieren sollen. Dies geschieht, indem wir Ihnen eine Benachrichtigungs-E-Mail zusenden und Sie bitten, durch das Anklicken eines in dieser E-Mail enthaltenen Links zu bestätigen, dass Sie unseren Newsletter an diese E-Mail-Adresse erhalten möchten.
Sollten Sie später keine Newsletter mehr erhalten wollen, können Sie jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Kontaktieren Sie hierfür einfach unser ZukunftsMusiker-Team oder klicken Sie den Abmelde-Link, den Sie in jedem Newsletter finden.

III. Widerspruch der Datenverwendung und Löschung der Daten

Es erfolgt die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn die Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

IV. Auskunftsrechte sowie offen Fragen

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten. Für Anfragen zum Datenschutz oder zu Ihren persönlichen Daten bei dm können Sie sich gerne über das Kontaktformular an unser ServiceCenter wenden.

Darüber hinaus erreichen Sie uns
per E-Mail:
info@zukunftsmusiker

oder per Post:
dm-drogerie markt GmbH + Co. KG
ZukunftsMusiker
Carl-Metz-Straße 1
76185 Karlsruhe