Singende Kindergärten

Die Freude am Singen erleben!

„Singende Kindergärten“ will die Freude am Singen und Bewegen wecken und den Mut zur eigenen Stimme stärken. „Singende Kindergärten“ befähigt ErzieherInnen, eigenständig Sing- und Bewegungsrituale in den Kindergartenalltag zu integrieren und Kinder bei der Entdeckung der eigenen Kreativität zu unterstützen.

„Wichtig ist uns die unmittelbare praktische Anwendung des Singens und Bewegens im Kindergartenalltag, das eigene Erleben, die Selbsterfahrung und das Experiment. Dabei geht es nicht um das perfekte Singen, sondern um die Freude daran. Aus ganz alltäglichen Situationen können Lieder, kleine Tänze, Reime und Verse entstehen. Dass dies jede(r) lernen kann, zeigen wir mit unserem Projekt.“
Beatrice Werner, Initiatorin von „Singende Kindergärten“.

Seit Projektstart im Jahr 2009 haben mehr als 4.700 ErzieherInnen aus 33 Städten an „Singende Kindergärten“ der dm-Initiative ZukunftsMusiker teilgenommen.

Mehr erfahren